Brandschutzübungen – Schulungsvideo

Sind Ihre Mitarbeiter ausreichend für einen Brand oder sonstigen Notfall vorbereitet?

Nach §10 Arbeitsschutzgesetz hat ein Arbeitgeber Maßnahmen zu treffen die zur Ersten Hilfe, Brandbekämpfung und Evakuierung der Beschäftigten und anderen anwesenden Personen erforderlich sind. Außerdem müssen Beschäftigte benannt werden die diese Aufgaben vor Ort übernehmen. Die Anzahl der Mitarbeiter wird in der Gefährdungsbeurteilung festgelegt.

Arbeitgeber sind verpflichtet, in angemessenen Zeitabständen ihre Mitarbeiter für das richtige Verhalten im Brand- oder Katastrophenfall zu unterweisen und dies üben zu lassen. Dazu zählen auch Evakuierungsübungen und die Brandbekämpfung von Entstehungsbränden mit Feuerlöschern.

unterstützt Sie bei der Unterweisung Ihrer Mitarbeiter. Während praktischer Feuerlöschübungen erlernen Ihre Mitarbeiter den Umgang mit Feuerlöschern. Am Ende des Tages ist das Löschen eines brennenden Papierkorbes, eines Computermonitors oder eines Schaltschrankes fast schon zur Routine geworden.

Die theoretische Unterweisung ergänzt dies und Ihre Mitarbeiter wissen, welche physikalischen Parameter die wirklich wichtigen sind, um eine Brandgefahr zu minimieren sowie im Bedarfsfall Brände zu bekämpfen.

Eine wirklich beeindruckende Erfahrung ist das Erlebnis sich durch einen “verrauchten” und nach verbranntem Holz riechenden Raum zu bewegen. Natürlich benutzen wir schadstofffreie, nicht gesundheitsgefährdende Materialien für diese Übung.

Ihr

Räumungsübung

Wir organisieren solch eine Räunungsübung “still und zurückhaltend” und der Alarm wird als echt wahrgenommen. So können wir auf das tatsächliche Verhalten der Menschen in Ihrem Betrieb während eines Notfalls schließen.

Mit Videoaufnahmen können wir die Räumungsübung dokumentieren, analysieren und mögliche Optimierungsmöglichkeiten in Verhalten oder Organisation herausarbeiten. Vertrauen Sie hier auf unsere langjährige Erfahrung.

Übrigens, zu Ihrer Sicherheit:
Unser “Firefighter”-Training ist gefahrlos. Das Feuer brennt zu jeder Zeit in einem kontrollierten Zustand und es entsteht keine Verschmutzung durch Brandmittel oder Feuerlöschpulver. Unsere Trainingsgeräte sind aus Edelstahl und selbst nicht brennbar.

Überzeugen Sie sich mit einem Klick auf unser Brandschutzvideo.

- Dafür legen wir die Hand ins Feuer