Handhabung von Gefahrstoffen

Schulung zur Handhabung und Umgang mit Gefahrenstoffen 

Was sind Gefahrstoffe?

Gefahrstoffe kommen in fast jedem Betrieb vor. Bereits dem Namen nach lässt sich vermuten, dass von diesen Stoffen eine Gefahr ausgehen kann.
Im Besonderen für Ihre Mitarbeiter und die Umwelt, aber auch für das Unternehmen selbst, z.B. durch Entzündung von leicht brennbaren oder brandfördernden Stoffen.

Ort

Datum

Dauer

Kosten

Bremen

Bremen

12.03.2020

23.09.2020

1 Tag

1 Tag

210€

210€

Inhalte der Fortbildung

  • Was ist im Umgang mit Gefahrstoffen zu beachten
  • Rechtliche Grundlagen im Umgang mit Gefahrstoffen
  • Lagerung und Entsorgung
  • Kennzeichnung- und Einteilung von Gefahrstoffen
  • Substitution von Gefahrstoffen

An wen richtet sich die Fortbildung 

  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte
  • Arbeitnehmer
  • Arbeitssuchende
  • Betriebs- und Personalräte
  • Personen mit Interesse am Arbeits- und Gesundheitsschutz

Ihre Vorteile als...

Arbeitgeber und Führungskräfte

  • Rechtsicherheit bei Lagerung und Bereitstellung von Gefahrstoffen
  • Beschäftigte können die Gefährlichkeit von Gefahrstoffen erkennen und diese sicher handhaben

Arbeitnehmer

  • Sie erkennen die gefahrbringenden Eigenschaften von Gefahrstoffen und können angemessene Sicherheitsmaßnahmen festlegen
  • Sie können Sicherheitsdatenblätter richtig interpretieren
  • Sie können Unterweisungen anhand der Betriebsanweisung durchführen

Arbeitssuchende

  • In den meisten Betrieben wird mit Gefahrstoffen gearbeitet. Durch Ihre Fachkunde sind Sie in der Lage Ihren Arbeitgeber bei der Handhabung von Gefahrstoffen im Betrieb zu unterstützen.
  • Fragen Sie in Ihrer Arbeitsargentur nach einem Bildungsgutschein für diese Weiterbildung

Häufige Fragen 

Ja. Jeder Teilnehmer und Teilnehmerin erhält nach bestandenem Abschlusstest ein persönliches Zertifikat. Darauf sind auch alle Lehrgangsinhalte nachvollziehbar beschrieben.

Zudem erhält der Arbeitgeber einen detailierten Ausbildungplan, z.B. als Nachweis für die Berufsgenossenschaft oder die Gewerbeaufsicht.

Die Fortbildung beginnt  um 8:30 Uhr und endet gegen 17 Uhr.

Während der Fortbildungszeit erhalten Sie ein Vor- und Nachmittagssnack, ein 3-Gänge Mittagsmenue sowie Kaffee, Tee und Kaltgetränke. Alles kostenlos für Sie.

Jeder Teilnehmer erhält einen Schreibblock, Schulungsunterlagen, sowie einen Kugelschreiber.

Übernachten können Sie in Hotels in in der Nähe unserer Schulungsstätte. Die  in unserer Hotelliste empfohlenen Häuser haben wir persönlich begutachtet. Sie können wählen zwischen 2** bis 5** Hotels, Hotelschiffen, Appartements oder Ferienhäuser. Sogar eine Jugendherberge ist zu Fuss erreichbar.
Die "Bremer Schlachte" und die Innenstadt erreicht man zu Fuß in etwa 15 Minuten. Im 1/4 ist man mit der Tram in 10 Minuten.

Herzlich willkommen in Bremen

Sie haben Interesse?

Buchen Sie direkt Ihren Schulungstermin! 

Termin:

Uwe Rodenbeck Avatar

Ihr Ansprechpartner

Uwe Rodenbeck

Telefon: 0421/307 454 08

Mail: info@benchplusx.de